INFO

AITI Membership Logo
CIOL Affiliate Logo
procopywriters_logo_member_CMYK-300x300
NewPortrait2

Über Naughton Translations

Willkommen bei Naughton Translations! Ich bin Alastair Naughton, das Gesicht hinter dem Namen. Die deutsche Sprache hat mich schon immer begeistert, ebenso wie das Reisen und die Lust am Abenteuer. Doch der Tourismus ist jetzt an einem Punkt, an dem er sich völlig neu erfinden muss. Die Tourismusbranche muss sich darüber im Klaren sein, welchen Schaden sie der Umwelt zugefügt hat und welche nachteiligen Auswirkungen sie dadurch auf die Menschen vor Ort hatte, weil sie auf zahlungskräftige Urlauber setzte, die kein langfristiges Interesse am Wohlstand der von ihnen besuchten Reiseziele haben.

Jetzt ist der Zeitpunkt für ein grundlegendes Umdenken gekommen. Es ist höchste Zeit, dass die Reiseveranstalter in echter Partnerschaft mit den Dienstleistern und den Gemeinden zusammenarbeiten, sodass alle davon profitieren: Die Touristen können im Urlaub das Land auf „authentische“ Weise erfahren, die Dienstleister werden für ihre Waren und Leistungen angemessen entlohnt, und die Natur wird nicht nur geschützt, sondern nach Möglichkeit sogar bereichert.

Berufserfahrung als Übersetzer

Ich verfüge über mehr als 6 Jahre Berufserfahrung und habe eine Vielzahl von Texten aus den unterschiedlichsten Bereichen übersetzt, darunter:

  • Nachhaltigkeit und Ethik beim Abbau von Edelmetallen
  • Arbeitsverträge
  • Steuerliche und rechtliche Fragen im Zusammenhang mit dem Exportwesen
  • Schulzeugnisse

Sowohl in meiner Freizeit als auch für mein Studium und meine Arbeit bin ich viel durch Deutschland und Österreich gereist. Ich habe im Grundstudium an der Universität Hannover und im Rahmen meiner Promotion in Germanistik an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf studiert. Meine Erfahrungen in der Luxushotellerie habe ich im schottischen Aberdeen und in einem unabhängigen, familiengeführten Hotel am Bodensee, im Dreiländereck von Deutschland, Österreich und der Schweiz, gesammelt.

Ich bin assoziiertes Mitglied des Institute of Translation and Interpreting (ITI), angeschlossenes Mitglied des Chartered Institute of Linguists, und Mitglied von ProCopywriters, dem Verband der gewerblichen Texter. Ich halte mich strikt an die Verhaltenskodizes aller oben genannten Berufsverbände.  

Korrektorat und Lektorat

Ich habe für einen Kollegen eine Postgraduiertenarbeit redigiert, damit er seinen MSc in Politikwissenschaften an der Universität von Aberdeen erfolgreich abschließen konnte. Dies beinhaltete:

  • Durchsicht der Arbeit und Aufzeigen etwaiger Widersprüche in der Argumentation
  • Sicherstellung einer logischen Struktur der Arbeit
  • Durchsicht der Arbeit auf Rechtschreib- und Grammatikfehler

Texten und Schreiben von Inhalten

Für meinen eigenen Blog habe ich Inhalte zu verschiedenen Themen rund um Abenteuertourismus und nachhaltigen Tourismus verfasst.
Außerdem war ich für die Erstellung von Inhalten für eine Website des Dritten Sektors verantwortlich. Hier bestand meine Aufgabe darin, den Nachrichten- und Veranstaltungskalender entsprechend den eingegangenen Meldungen auf dem neuesten Stand zu halten.
Ich war Redakteur von Netzblatt, der hausinternen Zeitschrift des vierteljährlich erscheinenden britischen Newsletters für beim ITI registrierte professionelle Deutsch- und Englischübersetzer. In dieser Funktion habe ich Beiträge von Lesern gesammelt, für jede Ausgabe einen einleitenden Brief geschrieben und mehrere eigene Beiträge verfasst.
Darüber hinaus habe ich Inhalte für das Scottish Network of Translators verfasst.

Deutsch