Datenschutzhinweis und Einhaltung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Als professioneller freiberuflicher Übersetzer nehme ich Ihr Recht auf Privatsphäre sehr ernst. Sie können diese Website völlig anonym nutzen. Ich zeichne Ihre Besuche dieser Website nicht auf – außer Sie senden mir eine Anfrage, um mehr über meine Dienstleistungen zu erfahren. Diese Website verwendet zudem keine Cookies. Ich gebe Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte weiter, sofern ich nicht gesetzlich oder durch eine Regulierungsbehörde oder ein zuständiges Gericht dazu verpflichtet bin. Ich bin beim Information Commissioner’s Office, der britischen Datenschutzbehörde, registriert und halte dessen Richtlinien ein. Darüber hinaus befolge ich die Richtlinien aus dem Leitfaden des Institute of Translation & Interpreting (ITI) zur Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Jegliche gespeicherte Daten werden auf meinem privaten, passwortgeschützten und nicht vernetzten Computer in meinem Büro aufbewahrt. Die Speicherung erfolgt zu Verwaltungszwecken – ich bin per Gesetz dazu verpflichtet, einige Daten sieben Jahre lang aufzubewahren – oder aus Versicherungsgründen. Die Dateien werden jedoch anonymisiert. Jegliche gespeicherte Daten werden nach sieben Jahren gelöscht. Sie können mich jederzeit gerne kontaktieren, um zu erfahren, welche Daten ich über Sie gespeichert habe und zu welchem Zweck. Ich werde Sie dann unverzüglich darüber informieren. Diese Datenschutzerklärung wird bei Bedarf überarbeitet und aktualisiert.